Skip to main content

Die Schwachpunkte der Zahnbürsten sind Zahnfleischrand und Zahnzwischenräume, denn 40 Prozent der Zahnoberfläche sind für die Zahnbürste nicht erreichbar. Dort sammeln sich jedoch Essensreste, bildet sich Plaque. Abhilfe schafft hier Zahnseide, Zahnhölzer oder Interdentalbürstchen, die in unterschiedlichen Bürstenstärken erhältlich sind.

Zahnzwischenraumbürste

Die Interdentalbürsten bestehen aus einem kunststoffüberzogenen Bürste auf Metalldraht, damit keine Zahnoberflächen oder Implantate zerkratzt wird und die betreffenden Zahnzwischenräume gut gereinigt werden können.

► Mehr Infos zu Zahnzwischenraumbürste